Logo Charline
CharLine Futterkohle Schweine BigBag Eimer

Schweine-Futterkohle

domain-name--article-334-0.png
domain-name--article-336-0.jpeg

Kohlemehl:
3,5 kg (Eimer) – 34,90 €
400 kg (BigBag) – 559,60 €

Positive Wirkung

für Ihre Schweine

• Positive Auswirkungen auf den Magen-Darm-Trakt
• Bindung von Schadstoffen führt zu erhöhtem Wohlbefinden der Tiere
• Sehr niedrige Dosierung notwendig
• Keine Futterumstellung notwendig
• Unterstützende Wirkung beim Knochenaufbau
• Geruchsärmerer Kot

Zusammensetzung:
Futterkohle wird durch eine Mischung verschiedener Pflanzenkohlen hergestellt und in fein gemahlener Form angeboten.

Dosierung:
0,5-1,0 % der Futterration oder 0,4 g/kg Körpergewicht und Tag. (zB.: 100 kg Schwein = 50 g Kohlemehl/Tag)

Analytische Bestandteile
Rohprotein: 5,5 % | Rohfaser: 0 % | Rohfette: 0 % | Rohasche: 35 % | Calcium: 8,3 % | Phosphor: 0,7 %
charline--article-408-0.jpeg

„Seit mehr als 20 Jahren betreiben wir auf unserem Bauernhof eine Schweinezucht und -mast. Einer der sensibelsten Bereiche ist das Ferkelabsetzen von der Muttersau und die darauffolgende Vormast der Ferkel! Durch den Einsatz der CharLine Futterkohle haben wir die Erfahrung gemacht, dass unsere Ferkel frohwüchsiger und vitaler diese Phase meistern. Die Tiere wirken dadurch gesünder und widerstandsfähiger, auch der Einsatz von Medikamenten in dieser Phase ging sehr stark zurück. Durch diese positive Erfahrung überlegen wir dieses alte Hausmittel auf unserem Betrieb auch auf die Schweinemast auszudehnen.“

Johann Reisinger,
Obmann der Bezirkskammer für Land- und Forstwirtschaft in Hartberg-Fürstenfeld
domain-name--article-339-0.png

„Wir verwenden die CharLine Futterkohle seit 3 Jahren regelmäßig in der täglichen Fütterung. Beobachtet haben wir eine gesteigerte Fresslust, verbessertes Wohlbefinden und ruhigere Tiere. Auch in Jahren mit toxinbelastetem Mais gab es bei uns seither keinen reduzierten Masterfolg. Weiters hat sich die Luftqualität im Stall deutlich verbessert.“

Bernadette und Josef Nagl, St.Stefan/R.